Kredit für Selbständige und Freiberufler – creditSUN

CreditSun - Kredite für Selbständige

Wer sich selbständig macht, hat eine Reihe von Ausgaben einzukalkulieren. Nicht immer haben Menschen das Kapital, um ihre Selbständigkeit in vollem Umfang sofort zu starten. Geht es dir auch so?

Dann bietet dir der Kredit für Selbständige und Freiberufler eine gute Alternative. Die Wahl besteht bei einem Finanzbedarf zwischen zwei Alternativen wie dem Unternehmenskredit. Allerdings gibt es einiges zu beachten.

Für Selbständige ist die Aufnahme von einem Kredit für Selbständige und Freiberufler nicht immer einfach. Selbst wenn sie auf einen Kredit angewiesen sind, erhalten Angestellte doch eine bevorzugte Behandlung. Zudem bieten nur wenige Banken oder Kreditinstitute Selbständigen die Aufnahme von einem Kredit an.

Eine Alternative stellen jedoch die Online-Angebote verschiedener Banken dar. Außerdem bietet sich auf diesem Weg die Durchführung eines Online-Kreditvergleichs an. Zugleich kommt es dadurch zur Entwicklung von neuen Konzepten und Wegen für Kredite für Selbständige. Aus diesen Entwicklungen resultieren regelmäßig neue Formen der Kreditgestaltung.

Der Kredit für Selbständige und Freiberufler

Bei dieser Kreditform handelt es sich um ein Darlehen, welches Selbständige ohne einen Eintrag im Handelsregister zu gewähren ist. Für Antragsteller erfolgt auf Antrag die Bewilligung von maximal 30.000 Euro. Der effektive Jahreszins beträgt mindestens 2,38 %. Je nach Bedarf ist das Wählen einer Laufzeit von maximal 60 Monaten möglich. Der Vorteil liegt bei diesem Kredit in der freien Verwendungsmöglichkeit.

Daher ist auch eine private Verfügung über den Kredit möglich. In der Regel erhältst du eine Kreditentscheidung innerhalb einer Stunde. Die Voraussetzung für eine Bewilligung zu deinen Gunsten ist in diesem Fall eine Selbständigkeit von mindestens zwei Jahren.

Der Kredit für Unternehmen

Du bist bereits schon längere Zeit selbständig und hast dein eigenes Unternehmen? Dann stellt der Unternehmenskredit die perfekte Alternative dar. Diesen Kredit erhältst du unter der Voraussetzung, dass ein Handelsregistereintrag vorliegt. Wird diese Bedingung erfüllt, ist die Beantragung eines Kredites von bis zu 250.000 Euro möglich.

Hinsichtlich der Berechnung der Kreditraten wird bei dieser Höhe des Kreditbetrages ein Zinssatz von mindestens 1,99 % zugrunde gelegt. Allerdings ist damit zu rechnen, dass höhere Kreditsummen einer individuellen Prüfung unterliegen. Für dieses Darlehen erfolgt die Zusage über die Gewährung innerhalb von 48 Stunden.

Nach der Genehmigung steht dir der Unternehmenskredit zur freien Verfügung. Die Verwendung ist ebenfalls für Betriebsmittel möglich. Als Grundvoraussetzung gilt allerdings das mindestens zweijährige Bestehen deines Unternehmens.

Der Schnellcheck

Häufig ermöglichen die Vermittler von Krediten einen ersten Check. Dadurch erfahren Antragsteller welches Angebot für sie welche Vorteile mit sich bringt. Das ist insbesondere von Interesse, wenn potentielle Kreditnehmer keine ausreichenden Sicherheiten besitzen. Somit steht ihnen mehr Zeit für die Suche nach dem richtigen Finanzpartner zur Verfügung. Komplettiert wird das Angebot vom Schnellcheck, mit dem Erhalt eines Überblicks über die effektiven Zinsen.

Außerdem ist abschließend die unverbindliche Anfrage bei dem gewünschten Kreditanbieter möglich. Von besonderer Bedeutung ist jedoch eine gute Vorbereitung auf den Kreditantrag. Desto besser ist es möglich, den Kreditberater vom Unternehmenskonzept zu überzeugen.

Die zu beachtenden Faktoren

Um die Zusage für die Gewährung zu einem Kredit zu bekommen, ist ein überzeugendes Konzept zu erstellen. In diesem Fall ist auf eine hohe Detailgenauigkeit Wert zu legen. Je genauer die Bank erkennen kann, wie das Geld verwendet wird, desto schneller kommt es zu einer positiven Bewilligung.

Zusätzlich trägt die Dauer zur Kreditgewährung bei, die das Unternehmen sich schon am Markt befindet. Ein positives Kriterium sehen viele Finanzfachleute in einem mindestens dreijährigen Bestehen von einem Unternehmen. So leicht lassen sich diese Unternehmer nicht mehr aus dem Takt bringen.

Über das Unternehmen Hegner & Möller GmbH

Die Hegner & Möller GmbH – Kanzlei für Finanzen und Immobilien betreut seit 1991 Mandanten rund um die Finanz- und Immobilienwirtschaft. Sie ist seit 1991 als Finanzdienstleister in Berlin tätig und betreibt seit 2011 das Onlineportal creditSUN.

Kommentare(3)
  1. Christopher 1. Februar 2016
    • Sven 13. Februar 2016
  2. Johannes 26. Februar 2016

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter von blogge4geld abonnieren!