7 kostenlose Backlink-Checker – kurz vorgestellt!

7 kostenlose Backlink-Checker-Tools im InternetEgal wie viel Änderungen es in der Suchmaschinenoptimierung (SEO) gibt. Backlinks sind nach wie vor wichtig und sie werden es auch bleiben.

Damit du deine Backlinks regelmäßig überprüfen kannst – was du tun solltest, gibt es einige kostenlose Backlink-Checker im Internet, die vernünftige und zuverlässige Daten liefern.

Da ich dir diese natürlich nicht vorenthalten möchte, werde ich einige dieser Backlink-Checker mal kurz vorstellen.

7 kostenlose Backlink-Checker-Tools im Internet

Alle hier aufgeführten Tools für den Backlink-Check sind kostenlos und stehen dir sofort im Internet zur Verfügung.

backlinktest.com

Backlinktest.com kostenloser Backlink-Checker

Der Backlink-Checker „Backlinktest“ startet, nach dem du die zu überprüfende URL in das Eingabefeld eingetragen hast.

Anschließend musst du noch den CAPTCHA-Code eingeben und zu guter Letzt auf den „go„-Button klicken.

Während der Backlink-Checker die URL analysiert, wird dir einige Sekunden lang ein Werbebalken angezeigt, der aber wieder verschwindet, sobald die Analyse fertig ist.

Was mir hier allerdings nicht so ganz gefällt, ist die für viele wahrscheinlich unübersichtliche Übersicht. Des Weiteren werden einige Angaben auch nicht ganz richtig angegeben.

Zum Backlink-Checker von backlinktest.com!

Punkte: 2 von 5

seo-united.de

SEOunited kostenloser Backlink-Checker

Beim kostenlosen Backlink-Checker von SEO-united angekommen, hast du im unteren Bereich die Möglichkeit, deine URL in das Eingabefeld einzugeben.

Nach Eingabe des Codes und mit dem Klick auf den Button „Backlinks checken“ dauert es nicht lange, bis dir ein Backlink-Ergebnis ausgegeben wird.

Angezeigt wird ein aktueller Wert mit den Webseiten, die derzeit auf die URL verweisen. Die Backlinks werden außerdem absteigend nach dem Domainwert gelistet.

Die Übersicht ist sehr einfach gehalten und reicht definitiv aus, um schnell erkennen zu können, von welchen Webseiten die Backlinks kommen. Für weitere Analysen muss dann jedoch auf ein anderes Tool zurückgegriffen werden.

Zum Backlink-Checker von seo-united.de!

Punkte: 2 von 5

openlinkprofiler.org

OpenLinkprofiler kostenloser Backlink-Checker

Auf der Seite vom OpenLinkprofiler angekommen, ist direkt ein Eingabefeld zu sehen, in welches du die URL eingeben musst. Als nächstes klickst du auf den Button „Analyze backlinks„.

In rasender schnelle erhältst du eine schön dargestellte Übersicht deiner Backlinks. Es sind Zahlen zu den Backlinks, der NoFollow-Links oder der einzelnen URLs zu sehen.

Darüber hinaus sind in der Backlink-Übersicht die Linkquelle, der Ankertext oder das NoFollow-Attribut zu erkennen.

Leider konzentriert sich das Tool nur auf Backlinks, die in innerhalb der letzten 90 Tage gefunden wurden.

Somit hast du hier also nur eine „aktuelle“ Übersicht deiner Backlinks. Dennoch ist es eine sehenswerte und übersichtliche Auswertung!

Zum Backlink-Checker von openlinkprofiler.org!

Punkte: 3 von 5

seokicks.de

SEOkicks kostenloser Backlink-Checker

Zum starten der Backlink-Analyse mit SEOkicks, ganz einfach die URL in das Eingabefeld eintragen und auf den „Linkcheck„-Button klicken. Überaus schnell erscheint dann auch schon ein Backlink-Ergebnis.

Oben rechts ist nach der Analyse gleich eine kleine Übersicht mit einigen Backlinkdaten zu sehen. Danach folgt direkt eine Übersicht mit allen gefundenen Backlinks.

Auf der einfach gehaltenen Übersicht wird alles angezeigt, was man auf die schnelle über die Backlinks sehen sollte. Gefällt mir deshalb gut.

Zum Backlink-Checker von seokicks.de!

Punkte: 3 von 5

majestic.com

Majestic kostenloser Backlink-Checker

Nach der Eingabe der URL in das Eingabefeld und das Klicken auf die „Lupe„, erhält man nach wenigen Sekunden bereits ein Ergebnis.

In der Gesamtübersicht sind die Anzahl der gefundenen Backlinks zu sehen, verweisende Domains und IPs oder eine Backlink-Historie.

Unter der Registerkarte Backlinks bekommst du weiter eine Backlink-Übersicht ausgeworfen (auf 10 begrenzt), mit URLs, dem NoFollow-Attribut und sogar einen Hinweis, ob ein Link gelöscht wurde.

Die übersichtliche und schön dargestellte Anzeige sowie die Zusatzangaben gefallen mir sehr gut. Definitiv ein Tool, welches ich auch einsetzen würde.

Zum Backlink-Checker von majestic.com!

Punkte: 4 von 5

moz.com – Open Site Explorer

Moz Open Site Explorer kostenloser Backlink-Checker

Für den Start des Backlink-Checks mit dem Open Site Explorer, musst du einfach die URL in das Eingabefeld eingeben und auf den Button „Search“ klicken. Das Tool braucht für die Analyse nur wenige Sekunden.

Es werden nach der Backlink-Analyse unter anderem die Domain Authority wie auch die Page Authority angezeigt. In der Übersicht der Backlinks werden dir des Weiteren die einzelnen URLs, die NoFollow-Attribute oder der Ankertext angezeigt.

Der Open Site Explorer von moz ist nicht überladen und sehr übersichtlich. Er macht einen soliden Eindruck und auch auf die ausgegebenen Werte kann man sich im Grunde verlassen.

Zum Backlink-Checker von moz.com!

Punkte: 4 von 5

semrush.com

Semrush kostenloser Backlink-Checker

Das Semrush-Tool bietet neben dem Backlink-Check noch einige weitere kostenlose Checks an. Für den reinen Backlink-Check musst du zu aller erst in der linken Übersicht, auf die Option „Backlinks“ klicken.

Danach gibst du die passende URL in das obige Eingabefeld ein und startest die Analyse mit dem „Suchen„-Button. Die Analyse dauert nur einen kurzen Moment!

Sehr gut gefällt mir die grafische Oberfläche bzw. Übersicht sowie die Anzeige zur Anzahl der Follow-Links und NoFollow-Links.

Neben den eigentlichen Backlinks bekommt man zudem noch andere Daten wie z. B. die Top Keywords oder zum Teil auch direkte Konkurrenten angezeigt.

Zum Backlink-Checker von semrush.com!

Punkte: 3 von 5

Fazit

Die volle Punktzahl habe ich keinem der kostenlosen Backlink-Checker-Tools gegeben. Dafür sind die Werte meist leider einfach zu unzureichend und auch zwischen den einzelnen Tools zu unterschiedlich.

Obwohl alle Tools kostenlos sind, kann das ein oder andere Tool mit seinen Analyse-Ergebnissen und einer schönen Übersicht überzeugen.

Wem der einfache Backlink-Check nicht ausreichen sollte, kann unter anderem auf ein hilfreiches Onpage-SEO-Tool* zurückgreifen.

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter von blogge4geld abonnieren!