Broken Link Checker – Fehlerhafte Links finden und beseitigen

Im Laufe der Zeit sammeln sich auf einem Blog eine Menge von Links an. Über Wochen, Monate oder Jahre können das ganz schnell mal mehrere hundert oder tausend Links sein.

Da Google und andere Suchmaschinen fehlerhafte Links oder auch die sogenannten „Broken Links“ nicht gerne sieht, sollten diese schnellstmöglich entdeckt und beseitigt werden.

Dies kann entweder manuell vorgenommen werden oder mit einem nützlichen Plugin, wie dem Broken Link Checker.

Broken Link Checker – Plugin zum beseitigen fehlerhafter Links

Broken Link Checker - DashboardDas Broken Link Checker Plugin ist ein sehr nützliches und hilfreiches Plugin, wenn es darum geht, fehlerhafte Links zu finden und zu beseitigen.

Nach dem der Broken Link Checker in WordPress installiert und aktiviert wurde, fängt der Link Checker direkt mit seiner Arbeit an.

Das heißt: Nach Aktivierung beginnt das Plugin alle vorhandenen Seiten zu Crawlen und analysiert dabei alle gefundenen Links auf deinem Blog. Das Crawling kann je nach Bloggröße mehrere Stunden dauern.

Die gefundenen fehlerhaften Links werden dir vom Broken Link Checker auf dem Dashboard angezeigt. Hier kannst du die Anzahl der gefundenen fehlerhaften Links sehen, die URLs in der Warteschlange und die Anzahl der analysierten Seiten sowie Links.

Klickst du im Fenster auf die gefundenen fehlerhaften Links, erhältst du eine Gesamtübersicht. Zu sehen ist hier einmal die URL, der Status, der Linktext sowie die Quelle.

Broken Link Checker - Fehlerhafte Links

Um den Link beispielsweise zu entfernen, zu ändern oder ähnliches, musst du nicht extra auf jede einzelne Seite gehen, sondern kannst die Änderungen direkt in der Übersicht der fehlerhaften Links, vornehmen.

Konfiguration des Broken Link Checker

Nach der Installation des Broken Link Checker, hast du außerdem die Möglichkeit, das Plugin individuell zu konfigurieren bzw. einzustellen.

Hierzu gibt es in den Broken Link Checker Optionen die Registerkarten Allgemein, Suchen Sie nach Links in, Welche Links überprüfen, Protokolle & Schnittstellen und Erweitern.

Allgemein

Broken Link Checker - AllgemeinIn der Option Allgemein siehst du einmal den aktuellen Status des Broken Link Checker sowie weitere Einstellungsmöglichkeiten.

Du kannst auswählen, in welchem Stundenrhythmus das Plugin deinen Blog nach fehlerhaften Links durchsuchen soll. Die voreingestellten 72 Stunden sind eigentlich absolut ausreichend. Solltest du den Stundenrhythmus verkürzen wollen, bedenke das dies sich natürlich negativ auf die Performance deines Blogs auswirken kann.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, sich über fehlerhafte Links per E-Mail benachrichtigen zu lassen. Unter den Link Einstellungen kann festgelegt werden, dass fehlerhafte Links dem Leser als durchgestrichen angezeigt werden, bis der Fehler behoben wurde.

Suchen Sie nach Links in

Broken Link Checker - Suche nach LinksBei dieser Option kannst du Auswählen, wo das Plugin nach fehlerhaften Links suchen soll.

Suchen nach Links in Beiträgen, Blogroll, Kommentaren, Seiten oder auch benutzerdefinierten Feldern.

Aber auch, zu welchem Zeitpunkt der Broken Link Checker prüfen soll. Sprich erst bei veröffentlichten Seiten, Beiträgen etc. oder bereits in Entwürfen, geplanten Beiträgen/Seiten und ähnlichem.

Welche Links überprüfen

Broken Link Checker - Welche Links überprüfenBei dieser Option kannst du festlegen, welche Link Typen der Broken Link Checker untersuchen soll. Empfehlenswert ist es, bei den ersten vier Punkten auf jeden Fall ein Haken zu setzen.

Du kannst natürlich selbst entscheiden, ob noch weitere Link Typen untersucht werden sollen.

Unter der Ausschlussliste können URLs mit bestimmen Wörtern, von der Analyse des Broken Link Checker ausgeschlossen werden.

Protokoll & Schnittstellen

Broken Link Checker - Protokoll & SchnittstellenHier wird festgelegt, welche Links überprüft werden sollen. Das Voreingestellte Standard HTTP sowie die YoutTube API sollten in aller Regel ausreichend sein.

Erweitert

Broken Link Checker - ErweitertUnter dieser Option kann beispielsweise eingestellt werden, wem der Broken Link Checker auf dem Dashboard angezeigt wird, welche Aktionen ich zum bearbeiten der fehlerhaften Links zur Verfügung haben soll oder nach welcher Ladezeit ein Link vom Plugin als fehlerhaft eingestuft wird.

Die Standardeinstellungen sind hier völlig hinreichend. Alle anderen Einstellungsmöglichkeiten eignen sich wohl eher für die Fortgeschrittenen WordPress-Nutzer.

Fazit

Der Broken Link Checker ist ein unglaublich hilfreiches und nützliches Tool, zum Auffinden und Beseitigen von fehlerhaften Links.

Durch die einfache und schnelle Bearbeitung von Links, die das Plugin im Backend ermöglicht, ist es für mich zu einem Standard-Plugin geworden.

Für die Optimierung des eigenen Blogs, sollte es definitiv nicht fehlen.

Kommentare(2)
  1. Johannes 8. August 2015
    • Sven 8. August 2015

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter von blogge4geld abonnieren!