6 Blogeinnahmen-Reports deutscher Blogger für den Monat Mai 2015

Im Monat Mai zeichneten sich einige Schwankungen ab. Manche Blogger konnten ihre Einnahmen deutlich steigern. Bei anderen hingegen sind die Einnahmen deutlich zurückgegangen.

Ich bin wirklich mal auf das bei den Bloggern so gefürchtete „Sommerloch“ gespannt.

Info:
Die Zahlen sowie Einnahmequellen übernehme ich laut Auskunft der Blogger, die ihre Einnahmen-Reports veröffentlichen. Für die Richtigkeit dieser Angaben kann ich nicht garantieren!

Viele hilfreiche Einnahmequellen findest du auch hier.

520,29 € für maennerwelt.info

  • Plus500* = 0,69 €
  • AdCell = 160,00 €
  • Direktvermarktung = 240,00 €
  • Clickbank = 83,00 €
  • Belboon* = 32,60 €
  • Amazon = 4,00 €

Im letzten Monat ein Einnahmerekord und in diesem Monat neuer Besucherrekord! Wenn es läuft, dann läufts bei Matthias!

Allerdings sind die Einnahmen in diesem Monat um mehr als die Hälfte zurückgegangen. Das hängt damit zusammen, dass Matthias in diesem Monat keinen neuer Trader für Plus500 werben konnte.

Mehr auf maennerwelt.info.

  383,00 € für needmoney.de

  • Direktvermarktung = 340,00 €
  • Hallimash = 43,00 €

Mit etwas mehr Zeit und somit auch mehr Artikeln, hat es Christian in diesem Monat geschafft, seine Einnahmen um ca. 150,00 € zu steigern!

Das ist wirklich eine super Entwicklung.

Interessant wäre mal zu wissen, wie sich die Direktvermarktung genau zusammensetzt ;-).

Mehr auf needmoney.de.

59,04 € für meine-finanz-tipps.de

  • Google AdSense = 30,04 €
  • Artikeldienste = 29,00 €
  • finanzen.de* = 0,00 €

Der Rückgang von Besucherzahlen hat sich auch auf die Einnahmen ausgewirkt. So sind die Einnahmen gegenüber dem Vormonat, um gute 30 € gesunken.

Die AdSense-Einnahmen hingegen, konnten verdoppelt werden!

Alles in allem sollte das aber nicht sonderlich tragisch sein. Im nächsten Monat wird die Welt schon wieder besser aussehen.

Mehr auf meine-finanz-tipps.de.

 47,67 € für affiliate-tagebuch.de

  • Google AdSense = 37,92 €
  • Affilinet = 9,75 €

Auch in diesem Monat werden die Einnahmen von Andreas durch Google AdSense dominiert.

Die Partnerprogramme wollen alle noch nicht so richtig laufen, was sich in Zukunft sicher ändern wird. Des Weiteren wurde der Blog von affiliate-tagebuch.de komplett umgestellt, was viel Zeit in Anspruch genommen hat.

Mehr auf affiliate-tagebuch.de.

34,86 € für projekt-selbstaendigkeit.de

  • Amazon-Partnerprogramm = 6,86 €
  • Google AdSense = 13,00 €
  • Direktvermarktung = 15,00

Insgesamt sind die Einnahmen von Patrick leicht zurück gegangen. Jedoch konnte er auf seinem Blog deutlich mehr Besucherzahlen verzeichnen.

Mit den ersten Einnahmen aus der Direktvermarktung, ist er auf einem gut Weg, auch in den kommen Monaten gute Verdienste zu erzielen.

Mehr auf projekt-selbststaendigkeit.de.

21,23 € für passives-einkommen-verdienen.de

  • Amazon-Partnerprogramm = 9,46 €
  • Google AdSense = 11,77€

In diesem Monat zum ersten Mal dabei, ist der Einnahme-Report von Marco.

Mit seinen Blogs will Marco es schaffen, auf ein monatliches Einkommen von 3.000,00 € zu kommen. Der Anfang ist gemacht!

Die Besucherzahlen steigen von Monat zu Monat und auch die ersten Einnahmen sind vorhanden. Auf die nächsten Monate bin ich gespannt!

Mehr auf passives-einkommen-verdienen.de

Kommentare(8)
  1. Chris 20. Juni 2015
    • Sven Sven 21. Juni 2015
  2. Marco 20. Juni 2015
    • Sven Sven 21. Juni 2015
  3. Patrick 22. Juni 2015
    • Sven Sven 24. Juni 2015
  4. Marco 2. Juli 2015
    • Sven Sven 3. Juli 2015

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Newsletter von blogge4geld abonnieren!