Blogeinnahmen April 2015

Wie auch schon im Vormonat, habe ich es diesen Monat leider nicht geschafft, meine Artikefrequenz deutlich zu steigern.

Daran werde ich jetzt auf jeden Fall arbeiten müssen!

Rückblick

Im April 2015 habe ich folgende Artikel veröffentlicht:

  1. Blogeinnahmen-Reports deutscher Blogger für den Monat März 2015
  2. Google mobile-friendly und die Auswirkung auf deinen Blog / deine Website
  3. 5 Gründe wieso du nicht reich wirst!

Besucher

Für den April 2015 konnte ich folgende Werte verzeichnen:

  • Sitzungen Gesamt = 1.595 (Vormonat: 1.689)
  • Besucher = 1.230 (Vormonat: 1.289)
  • Seitenaufrufe = 2.771 (Vormonat: 2.688)
  • Seiten pro Sitzung = 1,74 (Vormonat: 1,95)
  • Durchschnittliche Sitzungsdauer = 1:41 Minuten (Vormonat: 1:32 Minuten)
  • Absprungrate = 69,47 % (Vormonat: 78,86 %)

Mit den Werten bin ich eigentlich ganz zufrieden. Dafür das auch im April nur sehr wenige Artikel erschienen sind, haben sich die Zahlen nicht ins negative geändert.

Einnahmen / Ausgaben

Meine Einnahmen und Ausgaben für den Monat April 2015:

Einnahmen Blogge4Geld.de

  • Google AdSense = 0,83 €

Gesamt = 0,83 €

Einnahmen andere Projekte

  • Google AdSense = 0,60 €
  • Rankseller* = 35,00
  • Amazon = 40,76 €
  • SuperClix = 2,51 €
  • Direktanfragen = 150,00

Gesamt = 228,87 €

Gesamteinnahmen = 229,70


Ausgaben Blogge4Geld.de

Gesamt = 34,58 €

Ausgaben andere Projekte:

Gesamt = 9,90 €

Gesamtausgaben = 44,48 €


Gewinn = 185,22 €

Wie geht es weiter?

Hoffentlich besser! 😉

Kommentare(2)
  1. Christian 10. Mai 2015
    • Sven Scheuerle 14. Mai 2015

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter von blogge4geld abonnieren!