Nischenseiten-Challenge 2015 – Woche 3: Inhalt, Tracking, Recht

Heute sind wir bereits in der 3. Woche der Nischenseiten-Challenge 2015. Es folgt wie immer ein kurzer Rückblick auf die letzte Woche sowie ein Einblick in Woche 3.

Rückblick auf die Woche 2 – Nischenseite aufbauen

In der 2. Woche habe ich mich mit dem Aufbau meiner Nischenseite beschäftigt. Darunter sind Aufgaben gefallen wie beispielsweise das finden einer passenden Domain, Hosting-Anbieter auswählen, WordPress installieren und einiges mehr.

Der Domainname

Wie bereits in der letzten Woche verkündet, geht es bei meinem Nischenseitenprojekt um das Thema „Sterbegeldversicherung“.

Aus SEO-Sicht ist es natürlich schön, wenn das Keyword bzw. das Schlüsselwort auch im Domainnamen vorkommt. So habe ich mich also für einen 3-teiligen Domainnamen entschieden, der die wichtigsten Keywords enthält.

Den Domainnamen werde ich jedoch für den Überraschungseffekt noch nicht veröffentlichen. Ich werde mir noch Gedanken machen, in welcher Woche ich meine Domain dann endlich bekannt gebe ;-).

Hosting-Anbieter

Die Auswahl eines passenden Hosting-Anbieters war nicht schwierig.

Ich nutze für alle meine Projekte den Hosting-Anbieter all-inkl.de*. Dieser Anbieter zählt für mich zu einem der besten Hoster, die es auf dem Markt gibt. Deshalb habe ich mich schlussendlich auch wieder für diesen entschieden und dort meine Domain registriert.

Das kleinste Paket kostet hier 4,95 € im Monat und ist absolut ausreichend für meine Nischenseite. Hinzu kommt noch, dass die ersten 3 Monate kostenlos sind.

WordPress installieren

Die WordPress-Installation ging auch wieder relativ schnell von der Hand, da es ja nicht meine erste war :-).

Jedoch nehme ich mir bei jeder Neuinstallation ganz gerne nochmal meine WordPress-Installations-Anleitung zur Hand, damit ich ja nichts vergesse.

Plugins

Nachdem WordPress installiert war, habe ich zu aller erst einige Plugins installiert, die ich in der Regel bei allen meinen Projekten nutze.

Hier einmal eine kleine Aufstellung:

Das ist jetzt nur mal ein kleiner Ausschnitt. Das sind zumindest mal die, die mir gerade eingefallen sind :-).

Theme

Aus zeitlichen Gründen, habe ich mich vorerst für das Theme Dynamic News von ThemZee entschieden. Im Grunde hat das Theme auf jeden Fall Potential und ich denke, dass ich damit arbeiten kann.

Ich werde mir jedoch nochmal überlegen, ob ich nicht auf ein anderes Theme umsteige oder ich sogar die Pro-Version von Dynamic News kaufen werde.

Weitere Aufgaben habe ich in der 2. Woche nicht erledigt. Jetzt geht es dann erst einmal in Woche 3.

Aufgaben Woche 3: Inhalt, Tracking, Recht

In dieser Woche geht es darum, den ersten Inhalt für meine Nischenseite zu erstellen.

Des Weiteren werde ich meine Nischenseite bei Google Analytics sowie dem Google Webmaster-Tool anlegen.

Auch werde ich ein bisschen Recherche betreiben, ob es irgendwelche rechtlichen Aspekte zu beachten gibt, die eine Website zum Thema Versicherung, mit sich bringt.

Einnahmen, Ausgaben und Zeit

Woche EinnahmenAusgabenZeit (Minuten)
10,00 €0,00 €90 m
20,00 € 0,00 €60 m
 Gesamt: 0,00 € 0,00 € 150 m (2:30 Stunden)

 

Kommentare(2)
  1. Meine-Loeffelliste 15. März 2015
    • Sven Scheuerle 21. März 2015

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter von blogge4geld abonnieren!