OnPageWiki: Lexikon für Digitales Marketing

Im Laufe der Woche bin ich durch Zufall auf eine wirklich sehr interessante Seite gestoßen. Hierbei handelt es sich um ein Digitales Marketing Lexikon, auf dem du alle wichtigen Begriffe zu diesem Bereich, ausführlich erklärt bekommst.

Ich war wirklich sofort begeistert von diesem Lexikon, da ich es vorher noch nicht kannte und ich erstaunt war, wie viele Begriffe dort bereits erfasst sind und wie verständlich diese erläutert werden. Das wollte ich dir natürlich nicht vorenthalten und deshalb werde ich hier kurz ein paar Sätze darüber schreiben.

OnPageWiki – Digitales Marketing Lexikon

Auf OnPageWiki findest du zahlreiche Begriffsdefinitionen aus den Themenbereichen Online-Marketing, Suchmaschinenoptimierung, Social-Media, Usability, Mobile Marketing und auch der Webanalyse. Neben den ausführlichen Begriffsdefinitionen findest du im Lexikon auch hilfreiche Videos.

Digitales Marketing LexikonDas Lexikon für Digitales Marketing ist eine Idee und Zusammenstellung vom Team OnePage.org, was hier viel Zeit und Mühe investiert hat.

Bei OnePage.org* handelt es sich um ein webbasiertes Content-Management-System, was sich auf die OnPage-Optimierung spezialisiert hat.

Mit OnPage.org kannst du Komponenten wie beispielsweise Server, Keywords, Links, Bilder, Meta-Daten oder Inhalte analysieren. Das Analyse-Tool eignet sich für eine effektive und nachhaltige Suchmaschinenoptimierung.

Aber nun wieder zurück zum Lexikon für Digitales Marketing.
Auch ich habe mich hier bereits durchgeklickt und konnte noch einiges lernen. Ich werde das Lexikon auch zukünftig nutzen, weil es einfach eine Vielzahl von Begriffen enthält, die mir als Blogger jeden Tag begegnen.

Natürlich kennt man häufige genutzte Begriffe irgendwann. Doch es kommen auch immer wieder Begriffe, die einem nicht wirklich geläufig sind. Ein Blick in das Lexikon für Digitales Marketing, lohnt sich da auf jeden Fall.

Fazit

Mehr kann ich zu diesem gelungenen Lexikon eigentlich gar nicht sagen. Schau es dir doch einfach mal an. Für mich ist es definitiv ein zukünftiger Begleiter, wenn es um das Bloggen geht.

Natürlich würde ich mich freuen, wenn auch du eine Meinung zum Lexikon hast.

Bilderquelle: de.onpage.org/wiki/Hauptseite

Verfasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter von blogge4geld abonnieren!